top of page
  • AutorenbildIlse_Ritz

Ostara - Frühlings-Tag- und Nachtgleiche

Aktualisiert: vor 4 Stunden

Am : Sonntag, 24. März 2024

um : 16.00 Uhr

Ort : Shamanic Centre Styria, Laubegg 34, 8413 Ragnitz

Ich lade euch herzlich ein, Ostara, die Frühlings- Tag- und Nachtgleiche, das zweite Fest im Jahreskreis gemeinsam zu feiern.  Dieses traditionelle keltische Sonnenfest wird zu Ehren der Frühlingsgöttin Ostara zur Frühlings-Tagundnachtgleiche (20./21. März) gefeiert



. Ostara steht für die Kraft der wieder erwachenden Natur und bringt uns das Licht und die Wärme der Sonne. Es ist ein Fest der Freude und Lebenslust und soll auch uns motivieren, voller Kraft, Freude zu leben. 

Gemeinsam wollen wir mit einem Segensritual für die Natur, die Elemente, die Frühlingsgöttin Ostara und den Frühling begrüßen, uns kraftvoll mit Mutter Erde und  allen hilfreichen Wesen verbinden und ein Feuer entzünden.

Im Anschluß an das Ritual gibt es ein gemütliches Zusammensitzen.

Bitte mitbringen : frische Kräuter, gekochtes Ei, Opfergaben für den Naturaltar und das Feuer, eine gelbe Kerze oder gelbe Teelichter.  Wer hat, bitte Trommel, Rassel etc. mitbingen. Entsprechende Kleidung, wir werden ca. 1,5 - 2 Stunden im Freien sein.

Anmeldung : bis spätestens 20.03.2024

Ausgleich : 10 € / Person


10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page